Drucken

Hauptübung 06.05.2018

Geschrieben von Andrea Steinschaden. Veröffentlicht in 2018

Am 06. Mai 2018 fand die erste Hauptübung der FF Schiltern statt.

Übungsannahme:

Bei Holztransportarbeiten ist ein Anhänger mit Baumstämmen beladen umgekippt. Darunter wurde einer Person der Fuß eingeklemmt, während der Anhänger weiter zu kippen drohte und schließlich komplett auf die verletzte Person stürze.

Es wurde die Ladung und der Anhänger mittels Greifzug gesichert, der Baumstamm mit Hebekissen angehoben und die Person gerettet. Danach wurde der Anhänger aufgestellt und aus dem Gefahrenbereich gebracht.

 

Weitere Bilder finden Sie in der GALERIE!