Drucken

Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz

Geschrieben von Matthias Ottmann am . Veröffentlicht in 2015

 
Am 19.06.2015 absolvierte die FF Schiltern mit 12 Mitgliedern die Ausbildungsprüfung Technischer Einsatz.

 
2 Mitglieder erhielten das Abzeichen in Bronze. 8 Kameraden und 2 Kameradinnen traten um das silberne Abzeichen an.

Nachdem der organisatorische Part erledigt war, traten die Teilnehmer an und ihre Position in der Gruppe wurde ausgelost. Danach musste jeder Trupp eine Aufgabe aus dem Bereich der Ersten Hilfe erfüllen. Bei der Station Gerätekunde musste jeder die Position von 2 Gerätschaften in den Fahrzeugen zeigen und dessen Verwendung erklären.

Als die Stationen von allen Teilnehmern gemeistert wurden, musste noch der praktische Teil erfüllt werden. In 220 Sekunden standen die Trupps mit der hydraulische Schere und dem hydraulischen Spreizer bereit und die Unfallstelle wurde abgesichert. Weiters wurde das Unfallfahrzeug gut beleuchtet und ein zweifacher Brandschutz aufgebaut. Alle diese Aufgaben haben die Teilnehmer bestens gemeistert.

Wir möchten uns herzlich bei unseren Prüfern, Herrn BR Eduard Födinger, Herrn HBM Werner Haindl und BM Ludwig Schwanzlberger bedanken.

Teilnehmer in Bronze:

OFM Josef Strom

PFM Daniel Ulrich

Teilnehmer in Silber:

HBI Herbert Herndler

OBI Markus Rössler

OBM Johann Lehmerhofer

BM Christian Neugschwentner

BM Manfred Steinschaden

OLM Michael Pekovits

OLM Jürgen Ulrich

LM Andreas Anissin

FM Petra Herndler

FM Andrea Steinschaden

 

 

Weitere Bilder finden Sie in der GALERIE!